Kann ein Kurbelradio auch als Taschenradio benutzt werden?

HĂ€ufig stellen potentielle KĂ€ufer eines Kurbelradio sich die Frage, ob dieses auch als Taschenradio genutzt werden kann. Deshalb wollen wir hier kurz erklĂ€ren, was ĂŒberhaupt ein Kurbelradio und ein Taschenradio ist. Wobei unterscheiden sich diese?

Was ist ein Kurbelradio?

Ein Kurbelradio ist ein Radio, dessen integrierter Akku mit einer Handkurbel wie bei einem Dynamo aufgeladen werden kann. Mehr dazu erfĂ€hrst du im Beitrag Wie funktioniert ein Kurbelradio? Mittlerweile bieten diese Radios eine Vielzahl an Austattungsmerkmalen wie Alarmfunktionen, Taschenlampe und auch die Möglichkeit das Kurbelradio als Powerbank zu benutzen. Je mehr Funktionen ein Kurbelradio bietet, desto grĂ¶ĂŸer und unhandlicher wird es auch.

81JdzWOkPuL. AC SL1500
Kurbelradio

Was ist ein Taschenradio?

Ein Taschenradio ist ein Radio, dass wie der Name bereits sagt, möglichst in eine Tasche passt. Als Tasche kann hier der Rucksack oder die Handtasche gemeint sein, sehr kleine Taschenradios passen aber auch in eine Hosentasche. Im Gegensatz zum Kurbelradio kann das Taschenradio nicht dauerhaft autark von Batterien oder Steckdose genutzt werden. Radios fĂŒr die Tasche beziehen ihren Strombedarf hĂ€ufig aus Batterien oder einem Akku?

71393ZRarbL. AC SL1500
Taschenradio
Pro
Kontra
Kurbelradio
Kurbelradio
Bestseller*
„Die Alleskönner“
Pro
Aufladung am Netzteil
Batteriebetrieb
integrierter Akku
Nutzung als Powerbank
Aufladung per Handkurbel & Solar
viele Features wie Taschenlampe, Alarm
Kontra
unhandlich
teurer als Taschenradios
Taschenradio
Taschenradio
Bestseller*
„Die Handlichen“
Pro
Aufladung am Netzteil
Batteriebetrieb
integrierter Akku
hÀufig handlich & kompakt
geringer Anschaffungspreis
Kontra
keine Nutzung als Powerbank
keine Aufladung per Handkurbel & Solar
kaum Features

Fazit

Ein Taschenradio besitzt im Gegensatz zu einer Vielzahl an Kurbelradios hĂ€ufig viel geringe und kompaktere Abmaße, was das Taschenradio deutlich handlicher macht. Soll das Radio also hĂ€ufig in der Hosentasche oder Hemdtasche seinen Platz finden, ist der Kauf eines Taschenradio empfehlenswert. Aber ehrlich ausgesprochen, wird das Taschenradio in Zeiten von Smartphones doch mittlerweile kaum noch genutzt. Jedes noch so einfache Handy kann mittlerweile Radiosender empfangen und abspielen. Einige nutzen hierbei das Headset als Antenne, andere spielen Radiosender aus dem Internet ab.

Geht es aber darum, mit dem Radio Abenteuer zu erleben, fĂŒr Krisensituationen gewappnet zu sein und genĂŒgt das Verstauen im Rucksack fĂŒr den Transport vollkommen? Dann ist das Kurbelradio die bessere Wahl und eignet sich natĂŒrlich auch als Taschenradio. Allein die zusĂ€tzlichen Funktionen eines Kurbelradios bieten gegenĂŒber dem Taschenradio einen erheblichen Mehrwert.

Somit ist fĂŒr uns ein Kurbelradio das bessere Taschenradio!

kurbelradio.net
Logo